#ENGLISH
>>

// ARTIKEL

<< Torsten Gedenk <<

Vita
Torsten Gedenk ist Jahrgang 1979. Nach dem Abitur studierte er Elektrotechnik mit der Spezialisierung auf Mikrocontroller – Programmierung an der Fachhochschule Mittweida. (mehr …)   =>

// ARTIKEL

<< Andreas Boebel <<

Vita
Andreas Boebel, geboren 1963, studierte Elektronik an der heutigen Universität Ilmenau und konnte schon während seines Studiums erste Erfahrungen in der Embedded Programmierung gewinnen. (mehr …)   =>

// ARTIKEL

<< Steffen Rose <<

Vita
Steffen Rose, geboren 1971, beendete 1999 seine Facharbeiter-
ausbildung zum Energie-
elektroniker. Im Jahre 2000 begann er seine berufliche Laufbahn als Systementwickler für embedded-Systeme. (mehr …)   =>


// ARTIKEL

<< Alexander Philipp <<

Vita
Alexander Philipp ist Jahrgang 1979. Er beendete 2008 sein Studium der Elektrotechnik an der HTWK in Leipzig. (mehr …)   =>

// ARTIKEL

<< Heinz-Jürgen Oertel <<

Vita
Heinz-Jürgen Oertel studierte Informationselektronik an der jetzigen Technischen Universität Ilmenau.
Nach dem Abschluss als Diplomingenieur war er in der Laborautomatisierung, danach im Automatisierungs-mittelbau des Braunkohlenbergbaus tätig.
1990 war er Mitgründer eines Unternehmens, (mehr …)   =>

// ARTIKEL

<< Martin Ritz <<

Vita
Martin Ritz, Jahrgang 1986, beendete 2011 den Bachelorstudiengang „Medien-,
Kommunikations- und Automationssysteme“ an der Hochschule Merseburg.
Im Anschluss begann er den Masterstudiengang „Informatik und
Kommunikationssysteme“ mit Spezialisierung auf Nachrichtentechnik, (mehr …)   =>


// ARTIKEL

<< Partner-Netzwerk <<

3d small people - concept of creating. 3d image. White background.Neben unserem Team vor Ort verfügt emtas über ein gut funktionierendes Netzwerk von Partnern. So ist es möglich für unsere Kunden auch Projekte zu realisieren, die zusätzliche Kompetenzen erfordern. (mehr …)   =>

// ARTIKEL

<< Gemeinsam sind wir
stark <<

Die drei Geschäftsführer haben bereits mehrere Jahre vor der Gründung von emtas erfolgreich zusammen an CANopen- und embedded-Entwicklungsprojekten gearbeitet. Sie kennen ihre gemeinsamen Stärken und wissen, dass ein Team nur im kollegialen Miteinander funktioniert. Diesen Teamgeist teilen sie mit den Mitarbeiter(innen) und alle zusammen wissen: Gemeinsam sind wir stark.   =>




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen