#ENGLISH
>>

<< CANopen Stack mit CAN-FD (flexible data-rate) <<

Bei unserer Neuentwicklung des CANopen-Stacks berücksichtigen wir bereits das zukünftige CAN-FD-Protokoll, das Datenlängen bis zu 64 Byte und höhere Datenraten über 1 Mbit/s im Datenfeld zulässt. Unser Stack ist bereits jetzt darauf ausgelegt, PDOs mit Längen über 8 Byte zu verarbeiten und CAN-Treiber mit zwei verschiedenen Bitraten für Arbitrierungs- und Datenfeld zu unterstützen. Mit der Freigabe der nächsten Linux-Kernelversion 3.6 wird CAN-FD auch von SocketCAN und can4linux unterstützt, so dass CAN-FD auch von unseren Tools genutzt werden kann.  |||||




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen